Offener Treff und Corona-Regeln zum neuen Schuljahr (ab September 2021)

Offener Treff und Corona-Regeln zum neuen Schuljahr (ab September 2021)

Mit Beginn des neuen Schuljahres ist auch eine neue Corona-Verordnung für die Jugendhäuser in Kraft getreten (Corona-VO KJA). Zur Umsetzung gelten im JUZ ab sofort folgende Regeln:

  • Beschränkung der Teilnehmerzahl bei Offenen Angeboten auf 24 Personen (inkl. Betreuungskräfte)
  • Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich
  • Regelmäßiges Testen wird empfohlen, ein Test-Nachweis muss zum Besuch des Offenen Treffs aber nicht vorgezeigt werden
  • Maskenpflicht im Haus, keine Maskenpflicht im Außenbereich
  • die Teilnahme wird dokumentiert (Name und Kontaktmöglichkeit)
  • Beachtung der allgemeinen Hygieneregeln